Datenschutz

Datenschutzerklärung

Vorbemerkung

Der hohe Anspruch, den du an den Inhalt meiner Artikel stellst, gilt für mich auch als Leitlinie für den Umgang mit deinen Daten. Die Vertraulichkeit und Integrität deiner personenbezogenen Daten sind mir vor diesem Hintergrund ein besonderes Anliegen. Der Zweck der vorliegenden Datenschutzerklärung ist es, dir einen Überblick darüber zu geben, in welchen Fällen ich personenbezogene Daten über dich erhebe und verarbeite, sowie wie ich deine personenbezogenen Daten nutze. Die Datenerhebung auf meinem Blog dient ausschließlich der technischen Unterhaltung des Blogs sowie der interaktiven Kommunikation mit meinen Lesern im Rahmen des jeweiligen Angebots. Ich halte mich streng an die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Was sind personenbezogene Daten?

Unter personenbezogenen Daten sind Informationen zu verstehen, die deiner Person zugeordnet werden können. Darunter fallen zum Beispiel dein Name, deine Anschrift, deine Telefonnummer und deine E-Mail-Adresse.

Erhebt, nutzt und verarbeitet dieser Blog personenbezogene Daten?

Bei einem Besuch dieses Blogs werden aus technischen Gründen automatisch Daten, wie z.B. deine IP-Adresse, erhoben. Diese technischen Informationen können im Einzelfall personenbezogene Daten sein. Im Regelfall verwende ich technische Informationen aber nur, soweit dies aus technischen Gründen für den Betrieb und zum Schutz des Blogs erforderlich ist. Darüber hinaus erlange ich nur Kenntnis von personenbezogenen Daten, sofern du mir diese mitteilst. Dies ist zum Beispiel nötig bei der Nutzung der Kommentarfunktion, der Teilnahme an Gewinnspielen, der Anmeldung zu einem Newsletter oder wenn du Kontakt mit mir aufnehmen möchtest.

Wie nutzt dieser Blog deine personenbezogenen Daten?

Die für die technische Unterhaltung des Blogs sowie angefragte Kontaktaufnahmen benötigten personenbezogenen Daten werden bei mir zunächst falls technisch notwendig gespeichert und ausschließlich für den jeweiligen Zweck verwendet. Nicht mehr benötigte Daten werden gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur an Behörden, falls und soweit ich dazu rechtlich verpflichtet bin.

Hinweis: Wenn du der weiteren Verwendung deiner Daten widersprechen oder Auskünfte über die gespeicherten Daten haben möchtest, sowie bei Änderungs-, Löschungs- oder Sperrwünschen genügt eine Mitteilung an:
Louisa Flocke, Leibnizstraße 15, 55118 Mainz
oder per E-Mail an: louisa@gesundheit-im-ganzen.de

Google Analytics

Dieser Blog benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung des Blogs werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Ich habe zudem auf diesem Blog Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieses Blogs wird Google diese Information benutzen, um deine Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Blog-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Blog-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; ich weise dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen kannst.
Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de oder durch einen Klick auf diesen Link.